Früener

Die Geschichte meiner Grosseltern. Mit Originalaufnahmen von meinem Grossvater.

Wie kann ich die Geschichte meiner Grosseltern erzählen und dabei original Bild- und Filmmaterial meines Grossvaters mit eigenem zu etwas neuem mischen? Mit dieser Fragestellung beschäftigte ich mich im mentorierten Projekt. Als erstes führte ich ein offenes Gespräch mit ihnen, um einen Überblick zu erhalten. Anschliessend interviewte ich sie gezielt zu den Themen, de mich besonders interessierten. Da sich in über 60 Jahren Beziehung so einiges an Erlebnissen angesammelt hat, musste ich die dabei entstandenen Interviews auf einen Bruchteil kürzen. Heraus gekommen ist ein Kurzfilm aus Fragmenten, die ich repräsentativ für die Jugend meiner Grosseltern und die Zeit, in der sie sich kennengelernt haben, halte. Die einzelnen Episoden sind unterlegt mit digitalisierten und z.T. abgefilmten Super8-Filmen. Zwischen den Episoden gibt es jeweils eine Erzählpause, in der das zuvor Erzählte als Animation aufgegriffen wird.
Back to Top